Skip to Main Content »

 
Calmont Riesling Urgestein
Bild kann vom Original abweichen

Mehr Ansichten

  • Der Wein im Calmont
  • Bremmer Calmont
  • Bremmer Calmont
  • Monorackbahn
  • Monorackbahn
  • der Winzer bei der Arbeit
  • Ausschnitt aus der Preußischen Weinlagenkarte von 1897. Die Klassifizierung fasst die 8 Bonitätsklassenin 3 Farbstufen zusammen.  Dunkelrot-Klasse 1 - 3 :: Rot-Klasse 4 - 5 :: Ocker-Klasse 6 - 8 ::  (nach Napoleon,1804)
  • Calmont-Logo: Nur weine, die bei einer sensorischen Verkostung selektiert werden, bekommen diese Auszeichnung !
Zurück

Calmont Riesling URGESTEIN

Details

Der Wein vom steilsten Weinberg Europas !
Thomas Franzen-Martiny keltert am Calmont (lat. „calidus mons“ – heißer Berg –) Weine von beeindruckender Dichte und Leichtigkeit zugleich. Und dies bei einem Top-Preis ! Sehr mineralisch, ist dieser Wein Ausdruck des Terroirs Calmont. Dabei sehr reife Fruchtaromen (Pfirsich, Grapefruit)
Bei nur 12,5 % Alkohol reines Trinkvergnügen !
Begleitet gut Schweinefleisch, Kräuteromelettes, Thai-Küche sowie anderes Scharfes ! Aber auch zu frischem Ziegenkäse und 2-jährigem Parmigiano-Reggiano ein Genuss...

Alc.: 12,5 % Vol.
Enthält Sulfite

Das Calmont-Logo
Das Calmont-Logo ist Wegweiser zu Spitzenweinen der extremen Steillagen des Calmont und des Frauenberges und der edelsten weißen Rebsorte, dem Riesling. Bereits die Trauben müssen strengste Qualitätsanforderungen erfüllen. Die Erträge sind im Hinblick auf höchstmögliche Qualität eng begrenzt. Im Interesse eines klaren Profils wird das Logo nur an Qualitätsweine ohne Prädikat vergeben.
Und wer prüft diese Weine? Nach der obligatorischen amtlichen Weinprüfung werden die Weine erneut einer Experten-Jury aus anerkannten Fachleuten aus Weinbau und Gastronomie vorgestellt. Sie wählen die besten Weine aus und nur diese bekommen das Calmont-Logo verliehen.
Weine mit dem Calmont-Logo sind geprägt vom Terroir der Lagen Bremmer Calmont und Neefer Frauenberg, von feinen Aromen, komplexer Frucht und einem finessenreichen Spiel von harmonischer Säure und leichter Restsüsse. Also für genau das, für was Rieslinge um 1900 eimal Weltruf hatten-und wieder haben !

Daten:

7,4 g/l Restzucker 
6,5 g/l Säure -- das heisst: TROCKEN aber FRUCHTIG

Art-Nr.: 2610
EUR
0,75 l
9,00 
Add Items to Cart In den Warenkorb 
12,00 € pro l inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-7 Tage
Lebensmittelunternehmer:
Laurentiushof,
Gartenstraße 13,
56814 Bremm

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere
Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen

Datenschutzerklärung


© 2011 Ahle Wurscht Shop - All Rights Reserved.