Skip to Main Content »

 
Cacho de Cabra Samenfestes-Saatgut
Bild kann vom Original abweichen

Mehr Ansichten

  • Cacho de Cabra Samenfestes-Saatgut
  • Cacho de Cabra Samenfestes-Saatgut
Zurück

Chili Cacho de Cabra Pflanze

Details

Traditionelle Sorte aus Süd-Chile (Araukanien). Wird dort von den Einheimschen Araucanos angebaut und zusammen mit Koriandersamen als Würzmischung verwendet.
Der Name "Cacho de Cabra" bedeutet Ziegenhorn und bezieht sich auf die gekrümmten Schoten, wie bei einem Widder.
Pflanzen bis zu 1 m hoch. Dezente Schärfe.
HIER geht es zu dem traditionellen Merquen-Gewürz der Mapuche-Indianer.

Daten:

Chilis enthalten mit ihren Carotenoiden und den Vitaminen A und C wertvolle antioxidative Substanzen. Der interessanteste Stoff ist jedoch das Capsaicin, das zu etwa 1,5 % im Cayenne-Pfeffer enthalten ist und diesem auch seine Schärfe gibt. In anderen Sorten etwas weniger, es brennt dann auch weniger... Capsaicin regt die Bildung von Endorphinen an, den körpereigenen "Glückshormonen". Endorphine sorgen für Wohlbehagen und dämpfen Schmerz und Streßreaktionen.
Capsaicin hilft auch, die Zahl der Thrombozyten (Blutplättchen) zu senken, wodurch das Risiko von Gerinnseln in den Blutgefäßen vermindert wird. Schliesslich ist Capsaicin ein Freund aller Übergewichtigen mit trägem Stoffwechsel: Es hat "thermogenische" Eigenschaften, d. h. es bringt den Stoffwechsel so auf Touren, daß mehr Kalorien verbrannt und nicht als unerwünschte Fettpolster im Gewebe eingelagert werden.

Art-Nr.: chili-cacho-de-cabra-Pflanze
EUR
1 St.
6,00 
Add Items to Cart In den Warenkorb 
6,00 € pro St. inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-7 Tage

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere
Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen

Datenschutzerklärung


© 2011 Ahle Wurscht Shop - All Rights Reserved.